loading

If you see this message, it means that your browser failed to load this file.

You should try the following : check your connection, disable ad-blocker, clear your browser cache, try in private mode, try from another browser/computer/connection.

100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

SANKT PETERSBURG: Seit 2004 ein Klassiker unter modernen Brettspielen

Image

Hey-Didelli-Doo, Nachbarn!

Saint Petersburg (oder Sankt Petersburg auf Deutsch) ist vor allem eine gelungene Erfolgsgeschichte. Das Spiel basiert auf dem, was Alhambra, San Juan oder ähnliche Spiele erfolgreich gemacht hat: Jeder Spieler spielt für sich mit wenigen Interaktionen und netten Komponenten.
Das Spiel hat viele Auszeichnungen auf der ganzen Welt gewonnen und ist seitdem bei Spielern sehr beliebt.

In Sankt Petersburg entwickelst du die Stadt zu Beginn des 18. Jahrhunderts mit Handwerkern, Gebäuden und Adligen. Ein Spiel im typisch deutschen Stil, d. h. es ist die Spielmechanik, die dieses Spiel ausmacht.

Das Spiel ist in mehrere Runden unterteilt, von denen jede aus ähnlichen Phasen besteht, wohingegen sich die Karten für jede Phase ändern.

Im Grunde liegen die Karten offen auf dem Spielplan aus. Du kaufst entweder eine, nimmst eine auf die Hand (als Reservierung), legst eine von deiner Hand in deine eigene Auslage und zahlst die Kosten oder passt. Es gibt also 4 mögliche Aktionen. Einfach.

Abgesehen davon sind Karten ziemlich teuer und Geld wird schnell knapp. Du solltest wissen, dass für alle gleichen Karten deine Kosten sinken und dass nicht gekaufte Karten in der nächsten Runde eine Münze weniger kosten. Das Spiel hat also einen gewissen "Sein Glück herausfordern" -Geschmack: Du kaufst sofort, du reservierst oder du wartest bis es günstiger wird.

Einige Karten bringen je nach Phase Geld, andere dafür Siegpunkte. Es geht darum, die richtigen Investitionsentscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen.

Zu guter Letzt sind die Regeln ziemlich klar, gut erklärt und gut nachvollziehbar. Auch bei 5 Spielern muss man nicht auf seinen Zug warten.

Hier kannst du es ausprobieren:
https://boardgamearena.com/gamepanel?ga ... Petersburg

Unser großer Dank geht an Hans im Glück und an den Spieleautoren Bernd Brunnhofer, ohne zu vergessen, dass wir vor unserem Entwickler Marcuda für die erstklassige Arbeit, die er an dieser Adaption geleistet hat, unseren Hut ziehen.

Du wirst wahrscheinlich die interessante Mechanik genießen, einschließlich des Spielens nach Phasen mit unterschiedlichen Erträgen am Ende jeder Phase. Das ganze Spielgefühl ist sehr strategisch und das Spiel wird vor allem analytischen Spielern gefallen.

Es funktioniert wie ein Kartenspiel für Liebhaber von Managementspielen und Spielen, wo es Berechnung braucht.

Und was können wir jetzt noch für dich ti-ta-tun?
12/16/2020 28 Kommentare


Anwendung wird geladen ... ...
DANKESCHöN : Du bist einer unserer treuesten Spieler!
Bekomme das Beste von der Board Game Arena für nur €2 / Monat.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12