loading

If you see this message, it means that your browser failed to load this file.

You should try the following : check your connection, disable ad-blocker, clear your browser cache, try in private mode, try from another browser/computer/connection.

97%
Diese Neuigkeit ist: überwiegend von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: überwiegend von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

ONITAMA: Erwischt! Ein elegantes und einfaches Spiel für 2 Spieler.

Image


ONITAMA ist großartig. Die Anzahl der Auszeichnungen, die dieses Spiel gewonnen hat, ist der beste Beweis: UKGE Bestes abstraktes Spiel, Golden Geek Award, Mensa uvm. Und das aus gutem Grund: es ist einfach, tiefgründig, schnell und clever. Die Regeln können sogar in 2 Minuten oder weniger erklärt werden.

Das Spiel von Shimpei Sato ist ein abstraktes Spiel mit perfekten Informationen. Du weißt also genau, was los ist. Es gibt kein Glück.
Wenn du gewinnst, liegt es an deinem Können.
Wenn du verlierst... naja; machst du es nächstes Mal besser.

Frag Meister Shifu...
In Onitama wetteifern die Spieler darum, entweder den gegnerischen Meister zu schlagen oder ihren eigenen Meister auf das Tempelfeld des Gegners (das Startfeld des gegnerischen Meisters) zu bewegen, um zu gewinnen. Um dies zu tun, werdet ihr mit einer Handvoll spezieller und uralter Manöver bewaffnet, die auf wunderschönen Karten in Tarot-Größe präsentiert werden und das Schlachtfeld zu eurem Vorteil manipulieren. Wirst du den Drachen benutzen, um deinen Gegner zu überwältigen, das Pferd, um ihn auszumanövrieren, oder die Kobra, um schnell zuzuschlagen?

Diese Spezialbewegungen können aber nicht nur von dir benutzt werden. In Onitama mischen die Spieler das Bewegung-Kartendeck und geben jedem Spieler zwei Bewegung-Karten, um ein Spiel zu beginnen. Außerdem wird eine 5. Karte offen an die Seite des Spielbretts gelegt. Wenn du an der Reihe bist, kannst du eine beliebige deiner Figuren durch Einsatz deiner Karten ziehen; die von dir gewählte Karte wird danach jedoch mit der Karte an der Seite des Spielbretts ausgetauscht. Dies bedeutet, dass dein Gegner nach seinem nächsten Zug darauf Zugriff hat! Kannst du die Züge deines Gegner vorherahnen, ihn ausmanövrieren und überlisten?

Das Bewegen auf einen der gegnerischen Bauern entfernt diesen Bauern aus dem Spiel. Wenn du den Meister deines Gegners schlägst oder deinen Meister auf das gegnerische Tempelfeld (das Startfeld des gegnerischen Meisters) bewegst, gewinnst du das Spiel.

Jede Karte, die du spielst, steht deinem Gegner als nächstes zur Verfügung. Solltest du den Drachen behalten, damit dein Gegner deinen Bauern in seinem nächsten Zug nicht schlagen kann? Oder solltest du ihn spielen, um ihn zu zwingen, sich mit seiner Tigerkarte zu entfernen?

Das ist alles, was Onitama zu bieten hat. Aber es funktioniert einwandfrei.

Wenn du mehr über das Spiel erfahren, den Leuten beim Kampf zusehen oder einfach deinen eigenen Kampf beginnen möchtest, klicke rechts unten:
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=onitama

Wir möchten Shimpei Sato sowie den Leuten von Arcane Wonders für ihre Genehmigung danken, das Spiel in die Board Game Arena zu bringen.
Natürlich wäre nichts ohne die Hilfe von Sydnique möglich gewesen, die Wunder vollbracht hat, um das Spiel auf die Plattform zu bringen. Vielen Dank!

Bereite dich auf eine weitere Überraschung nächste Woche vor. Eine sehr große, die wahrscheinlich einigen Wirbel machen wird.
Zumindest für Leute, die gerne Landwirtschaft betreiben.
Bis dahin, pass auf dich auf!
09/15/2021 Einen Kommentar hierzu schreiben
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

Stefan Felds Die Burgen von Burgund: Das eskalierte schnell!

Image

BLEIB KLASSISCH, BURGUND!
Wir haben euch gesagt, dass bald einige große Titel auf Board Game Arena veröffentlicht werden. Und das ist nur der Anfang.

Heute veröffentlichen wir ein berühmtes Brettspiel von einem berühmten Spieleautor:

Die Burgen von Burgund von Stefan Feld (Das DIE bei der Suche nach dem Spiel nicht vergessen).
Und es ist eine große Sache.

Ursprünglich in 2011 (vor 10 Jahren, seufz) veröffentlicht, hat sich das Spiel unter den anspruchsvollsten Spielern einen Namen gemacht und wurde weltweit mehrfach ausgezeichnet.
Es ist nicht SO schwer zu spielen, aber es erfordert ein wenig Aufmerksamkeit.

Du spielst in der Region Burgund des hochmittelalterlichen Frankreichs. Jeder Spieler übernimmt die Rolle eines Aristokraten, der ursprünglich ein kleines Fürstentum kontrollierte. Während des Spiels ist es ihr Ziel, Siedlungen und mächtige Burgen zu bauen, Handel entlang des Flusses zu betreiben, Silberminen auszubeuten und das Wissen von Reisenden zu benutzen.

Die Spielerinnen und Spieler nehmen Siedlungsplättchen vom Spielplan und legen sie in ihr Fürstentum (das durch das Spielertableau repräsentiert wird). Jedes Plättchen hat eine Funktion, die aktiviert wird, wenn das Plättchen in das Fürstentum gelegt wird. Das Fürstentum selbst besteht aus mehreren Regionen, die jeweils einen eigenen Siedlungsplättchentyp verlangen.

Das Spiel wird in fünf Phasen gespielt, die jeweils aus fünf Runden bestehen. Jede Phase beginnt damit, dass der Spielplan mit Siedlungsplättchen und Warenplättchen bestückt wird. Zu Beginn jeder Runde würfeln alle Spieler mit ihren beiden Würfeln und der Spieler, der gerade an der Reihe ist, würfelt mit einem Warenplatzierungswürfel.

Ein Warenplättchen wird entsprechend dem Würfelwurf auf dem Spielplan bereitgestellt. In jeder Runde wechseln sich die Spieler in der aktuellen Zugreihenfolge ab. Während seines Zuges kann eine Spielerin oder ein Spieler zwei der vier möglichen Arten von Aktionen ausführen:

1) ein Siedlungsplättchen aus dem nummerierten Depot des Spielplans, das einem eigenen Würfelwert entspricht, nehmen und in die Ablagezone seines Spielertableaus legen;
2) ein Siedlungsplättchen aus der Ablagezone seines Spielertableaus auf ein Feld seines Spielertableau versetzen, das die Platzierungsvoraussetzungen erfüllt (mit einer Zahl, die mit einem eigenen Würfel übereinstimmt, in der entsprechenden Region für diesen Plättchentyp und neben einem zuvor platzierten Siedlungsplättchen);
3) Waren liefern, deren Zahl mit einem eigenen Würfel übereinstimmt; oder
4) Arbeitermarker nehmen, mit denen man seinen Würfelwert anpassen kann. Zusätzlich zu diesen Aktionen kann ein Spieler ein Siedlungsplättchen aus dem zentralen Depot auf dem Spielplan kaufen und in die Ablagezone seines Spielertableaus legen. Wenn eine Aktion die Vergabe von Siegpunkten auslöst, werden diese Punkte sofort festgehalten.

Jedes Siedlungsplättchen bietet einen Vorteil: zusätzliche Aktionen, zusätzliches Geld, Aufstieg auf der Zugreihenfolge, mehr Warenplättchen, Würfelanpassung oder Siegpunkte. Bonus-Siegpunkte gibt es für das vervollständigen einer Region mit Siedlungsplättchen.

Das Spiel endet, wenn der letzte Spieler seinen Zug der fünften Runde der fünften Phase beendet hat. Siegpunkte gibt es für ungenutztes Geld und Arbeiter sowie für nicht gelieferte Waren. Bonus-Siegpunkte von bestimmten Siedlungsplättchen werden am Ende des Spiels vergeben.

Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt.

Wir empfehlen euch dringend, vor dem ersten Spiel die ausführlichen Regeln anzusehen, wenn ihr es noch nie gespielt habt. Oder in ein Trainingsspiel einzutauchen, um zu sehen, worum es geht. Andernfalls könntest du in einem Glaskasten der Gefühle gefangen sein!

Du kannst mehr über das Spiel erfahren, indem du hier auf die entsprechende Seite klickst:
https://boardgamearena.com/gamepanel?ga~...~burgund

Wenn du es noch nie gespielt hast, ist es ein Muss.
Wenn du das Spiel bereits kennst: Wie wäre es mit ARENA? Mal sehen, ob du der Optimierungskönig oder die Optimierungskönigin in deiner BGA-Spielergruppe bist. ;)

Natürlich wäre das ohne die Hilfe von Stefan Feld und dem wunderbaren Team von Alea nicht möglich gewesen. Hut ab vor ihnen.
Und was ist mit fafa-fr, dem Entwickler, der das möglich gemacht hat? Die hier geleistete Arbeit ist fantastisch und wir sind sicher, dass ihr sie genauso genießen werdet wie wir.

Denkt daran, dass Fehler immer möglich sind. Ihr könnt das Fehlerberichtssystem nutzen, um uns über alle Probleme zu informieren, die euch begegnen.
Obwohl dieses Spiel fast perfekt ist, sind wir es nicht.

Vielen Dank fürs Lesen und lass uns in den Kommentaren wissen, welches Stefan-Feld-Spiel du am meisten liebst!

Ach und übrigens...
Am Donnerstagabend um 21:00 Uhr (Pariser Zeit) werden wir ein Live-Event mit Bruno Cathala über INSERT veranstalten.
Achtet auf die Startseite.

Bleibt gesund und spielt gut, wir sehen uns nächste Woche mit einer weiteren fantastischen Spielveröffentlichung!
09/08/2021 35 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

LAMA: Wenn Reiner Knizia alle Minuspunkte abwirft.

Image

What does the llama say?
Das Originalspiel namens LAMA ist auf Deutsch auch ein Akronym, das für Lege alle Minuspunkte ab steht, d.h. „alle negativen Punkte ablegen“.

Ja, "LLAMA" wird in Deutschland und anderen Ländern mit nur einem L geschrieben. Wieso?

LL wurde ursprünglich „ly“ ausgesprochen – wie das lli im englischen Wort Million. Obwohl viele - oder sogar die meisten - Spanischsprecher es heute genauso aussprechen wie den Buchstaben y, sprechen viele - besonders in Spanien - es immer noch "ly" aus - und so wird es auch auf Quechua ausgesprochen. Die korrekte Aussprache von "Llama" ist also "lyama" oder "yama", nicht "lah-ma".
Wie Lloyd.

Das habe ich heute gelernt.

Wie auch immer, was ist mit dem Spiel?
Es ist keine Ablenkung, den Spielern zu sagen, dass bald einige gewichtigere Spiele auf die Plattform kommen; wir mögen dieses Spiel sehr. Und wir wollten, dass euer vv g in einem leichten Rhythmus klopft, damit ihr euch aus eurem Urlaub herzlich willkommen fühlt, bevor ernstere Dinge aufschlagen.

Wie ihr wahrscheinlich schon vermutet habt, geht es im Spiel darum, Karten so schnell wie möglich abzuwerfen. Du kannst jedoch möglicherweise nicht das spielen, was du willst, also stoppst du und frierst deine Hand ein oder ziehst und hoffst, weiterspielen zu können?

Jeder Spieler beginnt eine Runde mit sechs Handkarten aus dem Stapel, bestehend aus Lamakarten und Karten mit den Nummern 1-6, von denen es jeweils acht Exemplare gibt. In einem Zug kann der aktive Spieler eine Karte spielen, eine Karte ziehen oder aufhören. Um eine Karte zu spielen, musst du dieselbe Zahl wie die oberste Karte des Ablagestapels oder eine Zahl höher spielen. Wenn eine 6 auf dem Ablagestapel liegt, kannst du eine 6 oder ein Lama spielen, und wenn ein Lama oben liegt, kannst du ein weiteres Lama oder eine 1 spielen. Wer aufhört, legt seine restlichen Karten verdeckt ab und führt in der Runde keine weiteren Aktionen aus.

Die Runde endet, wenn ein Spieler keine Karten mehr hat oder alle Spieler aufgehört haben. In beiden Fällen sammeln die Spieler Token entsprechend der Karten auf ihrer Hand. Für jede anders nummerierte Handkarte erhältst du die Anzahl weißer Spielsteine in Höhe des Kartenwertes (jeweils 1 Punkt), während ein oder mehrere Lamas dir einen schwarzen Spielstein (10 Punkte wert) bringen. (Du kannst jederzeit zehn weiße Spielsteine gegen einen schwarzen Spielstein tauschen.) Wenn du alle deine Karten gespielt hast, darfst du einen zuvor gesammelten Spielstein (weiß oder schwarz) in den Vorrat zurücklegen. Dann mischt man alle Karten und beginnt eine neue Runde.

Das Spiel endet nach der Runde, in der mindestens ein Spieler vierzig oder mehr Gesamtpunkte hat. Wer die wenigsten Punkte hat, gewinnt!

Neugierig? Spiel es jetzt, indem du hier klickst:
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=lama

Das Spiel wurde weltweit mehrfach ausgezeichnet und ist ziemlich berühmt, daher gibt es keinen Grund, es in der Board Game Arena auszulassen.
Das Team möchte dem AMIGO-Team sowie Dr. Reiner Knizia für ihre Hilfe danken, dieses Spiel auf die Plattform zu bringen.
Und natürlich keine Lamas ohne Entwickler, und dieses wurde vom fantastischen tsaunat gemacht. Dankt ihm!

Was kommt als nächstes?
Nehmt euch Zeit und entspannt euch. Gute Dinge kommen zu jenen, die warten. ;)
Vergesst nicht das LIVE-Event am MONTAG, den 6. September um 21:00 Uhr (Pariser Zeit).

Wir sehen uns nächste Woche!
09/01/2021 16 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

Bruno Cathalas INSERT: Auf BGA ist es immer sonnig

Image

Dies ist das Ende der Sommerzeit. Zumindest für unseren Teil der Welt.
Für viele Menschen ist das der Moment, sich wieder ihrer Arbeit, ihren Projekten und anderen "täglichen Dingen" zu widmen, die passieren werden.

Auch der Kalender Spielesommer 2021 geht zu Ende. Zu guter Letzt gibt es heute, am letzten Tag, die letzte Spielveröffentlichung dafür!


Nach 2 Monaten täglicher Veröffentlichungen (weitere Details zu diesem Thema findest du https://boardgamearena.com/forum/viewto~...~10&t=21619 wollten wir dieses besondere Event mit einem ganz bestimmten Titel beenden:

INSERT, vom bekannten Spieledesigner Bruno Cathala.

INSERT ist eine seltene Ausnahme bei BGA: Es ist ein Brettspiel, das in der realen Welt noch nicht veröffentlicht wurde!

Es ist ein abstraktes Spiel für 2 Spieler, das wunderbar funktioniert, wenn du diese Art von Spiel magst.

Wie spielt es sich? Leicht.
1) Der erste Spieler legt einen Ring seiner Farbe auf das Brett, wo immer er will.
2) Auf diesem Feld gibt eine Linie die Richtung an, in der der Gegner nach Möglichkeit spielen muss.
3) Wiederholen.

Aber wenn du einen oder mehrere deiner Ringe zwischen zwei deines Gegners INSERTest, drehst du sie zurück.
Das Ziel des Spiels ist es, 5 deiner Ringe vertikal, horizontal oder diagonal in einer Reihe zu erreichen.

Image

Warum wirfst du nicht gleich einen Blick auf das Spiel, indem du auf diesen Link klickst?
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=insert

Einfach. Aber genial.
Beachte, dass du ein interaktives TUTORIAL des Spiels (neue Funktion bei BGA) durchgehen kannst, um einfach zu lernen, wie es gespielt wird, indem du hier klickst Starte das Tutorial jetzt.

Und wenn du mehr über die Spielgeschichte auf Brunos Blog erfahren möchtest, ist hier der Link auf Französisch ( http://www.brunocathala.com/insert-toute-une-histoire/ )

Das Spiel wurde vom BGA Team entwickelt, und dafür möchten wir Bruno Cathala danken.


Und dieses Spiel beschließt den Spielesommer-Kalender.

62 Spiele veröffentlicht und Millionen gespielt.

Das Ziel dieses Kalenders war es, viele Spiele zu veröffentlichen, die darauf warteten, fertiggestellt zu werden.
Und wir wollten den Spielern danken, die täglich auf BGA kamen, um darauf zu klicken, also haben wir ihnen einige ganz besondere und einzigartige Achievement-Trophäen verliehen. Nutzlos, aber einzigartig. Ein bisschen Statistik? Jawohl!

Bei 62 täglich veröffentlichten Spielen:
- 103069 Spieler haben mindestens ein Spiel eröffnet (1. Preis - Goldgräber mit Plastikschaufel)
- 4204 Spieler haben 20 in Folge eröffnet (2. Auszeichnung - Ich habe eine Sandburg gebaut!)
- 1855 Spieler haben 40 in Folge eröffnet (3. Auszeichnung - Eine Sandburg, um sie alle zu beherrschen!)
- 765 Spieler haben eine ungebrochene Serie und können es immer noch bis zum letzten Award schaffen (Extreme GameDozer: muss sie alle ausgraben!) Und unter ihnen haben es 678 bereits bekommen, während wir dies schreiben.

Image

Letzteres ist so selten, dass sie dir wahrscheinlich einen kalten Schauer gibt, wenn du auf einen anderen Spieler damit triffst.
Ach, Prestige...

Zögere nicht, uns hier in den Kommentaren mitzuteilen, welches Spiel dir gefallen hat oder nicht. ;)

Heute ist also der letzte Tag, an dem du zumindest die Plastikschaufel bekommen kannst.
Wir werden den Kalender beenden und er wird von der Titelseite verschwinden, bis es ein weiteres besonderes Ereignis gibt (wer hat Weihnachten gesagt?).
Das Gute ist, dass, obwohl dies das Ende des Kalenders ist, dies nicht bedeutet, dass wir aufhören werden, weitere Spiele zu veröffentlichen.
Ihr könnt euch einfach nicht vorstellen, was demnächst auf die BGA kommt, und wir sind sehr gespannt darauf.

Deshalb bereiten wir ein LIVE-Event vor.
Ein ganz besonderes. Das erste Mal, dass es auf BGA geschieht:

Board Game Arena LIVE mit dem TEAM!
Ja, das hast du richtig gelesen.

MONTAG, 6. SEPTEMBER, 21:00 Uhr (Pariser Zeit), kannst du alle Fragen, die du zu BGA hast, direkt an einen der Gründer stellen.

Wir übertragen es fast 2 Stunden lang live auf Twitch, Facebook und Youtube, und ihr könnt eure Fragen in den Chatrooms stellen.
Du wirst wahrscheinlich Neues entdecken und kannst alle Fragen posten, die du schon lange hattest. Der Video-Feed wird auf der Startseite von BGA und in unseren sozialen Netzwerken verfügbar sein.

Also sei bereit für dieses besondere Ereignis nächste Woche!
Greg und Ian werden nächsten Montag auf dich warten.

Und das wars für den Moment.
Pass auf dich auf, spiel gut und wenn du auf dem Heimweg bist, fahr bitte so sicher wie möglich.
Wir werden euch in Kürze einige weitere Updates geben.

Wirklich.
Und danke für deine Unterstützung.
08/31/2021 27 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

ARTISCHOCKEN - Ein herzloses Spiel. Oder etwa nicht?

Image

Wenn ihr euren Kindern Gemüse zum Abendessen auftischt, schieben sie es dann einfach auf dem Teller herum? Lassen sie es so aussehen, als hätten sie etwas gegessen?
Oder müsst ihr ihnen sagen: "Hört auf, mit eurem Essen zu spielen!"

Nun, jetzt gibt es eine neue Möglichkeit mit Gemüse zu spielen!

Artischocken ist mit Sicherheit kein gewöhnliches Kartenspiel!

Eine Rekordernte des stacheligen Gemüses hat deinen Garten im Griff - und es gibt nur eine Lösung: Werde alle Artischocken los! Verkleinere dein Deck, indem du frisches Gemüse erntest - jedes mit einer besonderen Fähigkeit, Karten zu tauschen, abzuwerfen oder zu kompostieren. Du brauchst Glück, Strategie und einen grünen Daumen, um am Ende zu gewinnen!

Die Spielzüge sind ziemlich einfach:
1) Auffüllen: Fülle die offenen Gemüsekisten vom Gartenstapel auf 5 Karten auf.
2) Ernten: Nimm eine der offenen Karten aus den Gemüsekisten auf die Hand.
3) Gemüse spielen: Spiele beliebig viele deiner Handkarten aus. Dazu müssen sie aber bestimmte Bedingungen erfüllen. Ausgespielte Karten legst du zumeist auf deinen persönlichen Ablagestapel. "Kompostiert" du eine Karte, geht sie stattdessen auf den Kompost (= aus dem Spiel). Artischocken kannst du nur spielen, wenn eine andere Karte dich dazu auffordert.
4) Ablegen: Lege alle nicht gespielten (oder nicht spielbaren) Karten aus deiner Hand auf deine persönliche Ablage.
5) Nachziehen: Ziehe 5 Karten aus deinem persönlichen Vorrat auf deine Hand. Ist dein Vorrat aufgebraucht, mische deine Ablage und mach sie zu deinem neuen Vorrat.

Ziehst du am Ende deines Zuges Karten nach und hast dabei keine Artischocke mehr auf der Hand, gewinnst du sofort das Spiel!

Und das ist alles!

Oh, und die Gemüse haben verschiedene Fähigkeiten – wie im richtigen Leben!

Brokkoli lässt dich eine Artischocke loswerden, wenn du drei oder mehr davon auf der Hand hast, Karotten kompostieren zwei Artischocken, Paprika legt eine Karte von der Ablage auf den Vorrat usw.

Neugierig? Klicke auf diesen Link, um zur Spielseite zu gelangen:
https://boardgamearena.com/gamepanel?ga~...~artichokes

Dieses Spiel wird euch vom fantastischen GameWright- Team und natürlich von Emma Larkins, der Spieleautorin, präsentiert. Vielen Dank für die Genehmigung, dieses Spiel auf BGA online zu stellen!
Außerdem wurde das Spiel von __wiz__ und rojoMojo umgesetzt und wir möchten den beiden für die Arbeit an diesem Spiel danken!

Und jetzt ist es Zeit, dein Gemüse zu essen.
Alles davon.
Morgen endet der Summer of Games-Kalender mit einem besonderen Dessert. Wie sonst könnten so schöne 2 Monate voller Spiele zum Probieren (oder Ausprobieren) enden?
Du wirst sehen.

Pass auf dich auf und genieße es! ;)
08/30/2021 7 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

HUGO: Wen ruft ihr da?

Image


Ihr kennt es vielleicht unter einem von vielen verschiedenen Titelnamen: Ghost Party, Mitternachtsparty, Escape from the Hidden Castle oder HUGO.
Und das aus gutem Grund: Das von Wolfgang Kramer entworfene Spiel erschien erstmals 1989 mit unterschiedlichen Namen, Titeln und Grafiken in mehreren Ländern.

Jetzt ist es an der Zeit, es auf Board Game Arena zu spielen!

Obwohl es als Kinderspiel präsentiert wird, ist es für Erwachsene ebenso ein leichtes, lustiges Spiel.
Jeder Spieler kontrolliert eine Zahl an Gästen auf einer Party, wobei die Anzahl der Gäste von der Anzahl der Spieler abhängt. Diese Gäste beginnen die Runde auf den Feldern der Galerie auf dem Spielplan, ein Gast pro Feld; diese anfängliche Platzierung macht einen großen Teil der Strategie eines Spielers aus.

Das Phantom (oder "Hugo der Geist" in früheren Versionen) beginnt im Keller und steigt dann die Treppe zur Galerie hinauf, wo die Gäste kreisen. Der Bewegungsmechanismus des Phantoms ist einfach: Wenn ein Spieler an der Reihe ist, würfelt er mit einem speziellen Würfel. Würfelt er eine Zahl, zieht er seine Figuren, wenn er einen Geist würfelt, bewegt sich das Phantom. Dies bedeutet, dass sich das Phantom bei mehr Spielern im Spiel viel häufiger bewegt und du deine Strategie entsprechend anpassen musst.

Sobald das Phantom die Galerie erreicht hat, können sich die Gäste in die angrenzenden Räume ducken, um ihm auszuweichen, aber nur ein Gast pro Raum! Einige Räume sind insofern besonders, als sie zusätzliche "Gruselpunkte" zu deiner Punktzahl hinzufügen oder davon abziehen. Sobald das Phantom die verbleibenden Gäste einholt, werden sie gesondert auf den Treppenstufen und dann im Keller platziert. Der erste erwischte Gast "verdient" die meisten Gruselpunkte, wer später in der Runde erwischt wird, bekommt immer weniger.

Sind alle Gäste gefasst, werden die Gruselpunkte ausgezählt. Nach einer vorgegebenen Anzahl an Runden gewinnt der Spieler mit den wenigsten Gruselpunkten!

Ihr könnt es jetzt mit 2 bis 8 Spielern spielen, indem ihr hier klickt:
https://boardgamearena.com/gamepanel?ga~...~ddencastle

Board Game Arena bedankt sich bei Wolfgang Kramer für diese nette Ergänzung der Plattform und natürlich dem Herausgeber Amigo für die Autorisierung.
Das Spiel wurde von VinceS entwickelt und wie immer hat er es wunderbar gemacht, sodass ihr das Spiel jederzeit und überall von jedem Gerät aus spielen könnt.

Genießt die gruseligen Nächte, der Spielesommer-Kalender neigt sich dem Ende... und viele, viele Überraschungen erwarten dich...

Buh!
08/25/2021 6 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

DICE HOSPITAL: Die Patienten werden gebeten, nicht auf den Fluren zu sterben.

Image

O je!
Ankündigung an das Personal: Eingewiesene Patienten mit aufgeblasenen Köpfen!


Schnell, versammle einige Spezialisten, um sie zu überprüfen.
Erinnert dich das an etwas?

Aber hier geht es nicht um deinen durchschnittlichen Ochsen ... frosch.
Sondern um ein Brettspiel, das zwei der "UK Game Expo Awards 2019" gewonnen hat: Den Preis der Jury und die Wahl der Spieler zum besten neuen Würfelspiel.

Dice Hospital ist ein Arbeiter-Einsetz-Spiel, bei dem die Spieler so viele Patienten wie möglich behandeln müssen, um die örtlichen Behörden zufrieden zu stellen.

Die Spieler setzen ihr Krankenhauspersonal ein, um Patienten auf ihren persönlichen Krankenhaus-Spielertafeln zu behandeln. Die Spieler stellen Spezialisten ein und entwerfen neue Stationen, um ihr Krankenhaus zu verbessern, um Patienten behandeln und entlassen zu können und um ordentlich Punkte zu sammeln! Du verwendest Arbeiter-Einsetz-Mechanismen, um das Personal auf deinem persönlichen Tableau zu platzieren. Dort stehen Aktionen zur Verfügung, um deine "Würfel-Patienten" zu behandeln (wobei niedrige Augenzahlen eine schwache Gesundheit anzeigen).

Natürlich gewinnt der Spieler mit dem höchsten Ansehen das Spiel!

Neugierig auf das Spiel? Du kannst es jetzt spielen, indem du hier klickst:
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=dicehospital

Wir möchten den Spieleautoren Stan Kordonskiy und Mike Nudd sowie ihrem Verlag Alley Cat Games für ihre Freundlichkeit danken, die es BGA ermöglicht, dieses Spiel von ihnen anzubieten.
Und weißt du was? Noch dankbarer sind wir dem Entwickler alkinor, der eine erstaunliche Arbeit geleistet hat, indem er das Spiel auf deine liebste Online-Brettspielplattform gebracht hat. Und jetzt zu dir!

Nun ist es an dir, deine eigene Michael Crichton-artige Serie mit einem oder zwei Würfeln zu schreiben ...
Und natürlich entschuldigen wir uns für die Menge an Tragen, die zu tragen sind...

Genieße deinen Urlaub - auf Board Game Arena scheint immer die Sonne!

VOLLTREFFER!
08/18/2021 13 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

PATCHWORK JETZT VERFÜGBAR: Wir stricken nicht!

Image

Falls du das Patchwork-Konzept noch nicht kennst, es ist ein bisschen wie Board Game Arena:

Ein großes Stück Stoff, das durch Zusammennähen anderer Stoffstücke gewonnen wird. Aus ganz vielen.

PATCHWORK von dem weltbekannten Spieledesigner Uwe Rosenberg ist nicht gerade eine Neuheit.

Das 2014 veröffentlichte Spiel hat die Welt im Sturm erobert und den Erfolg erzielt, den es verdient. Es gewann so einige weltweite Auszeichnungen und Preise (2017 Årets Spel Gewinner des besten Familienspiels, 2016 Lys Grand Public Finalist,
2016 International Gamers Award – General Strategy: Two-players Nominee, 2015 Spiel der Spiele: Gewinner des "Sonderpreis 2 Personen", 2014 Golden Geek Best Abstract Board Game Winner), um es vorsichtig auszudrücken ...

Also, worum geht es?

In Patchwork treten zwei Spieler gegeneinander an, um den schönsten (und am besten bewerteten) Patchwork-Quilt auf dem eigenen 9x9-Spielbrett zu erschaffen. Jeder Spieler nimmt fünf Knöpfe – die Währung/Punkte im Spiel – und jemand wird als Startspieler ausgewählt.

In seinem Zug kauft ein Spieler entweder einen der nächsten drei verfügbaren Flicken oder passt. Um einen Flicken zu kaufen, bezahlst du die Kosten in dem auf dem Patch angezeigten Etikett, bewegst die Spielfigur im Kreis der Flicken-Plättchen an die Stelle dieses Flickens, fügst den gekauften Flicken deiner Decke hinzu und schiebst dann deinen Zeitmarker auf dem Zeitplan um so viele Felder vor, wie Zeit auf dem Flicken angezeigt wird. Du kannst den Flicken an einer beliebigen Stelle auf deiner Decke platzieren, solange er andere Flicken nicht überlappt, aber du wirst die Teile wahrscheinlich so dicht wie möglich zusammenfügen wollen. Liegt dein Zeitmarker hinter oder auf dem Zeitmarker des anderen Spielers, bist du noch einmal an der Reihe; sonst ist dein Gegner an der Reihe. Anstatt einen Flicken zu kaufen, kannst du dich entscheiden zu passen. Dabei versetzt du deinen Zeitstein auf das Feld direkt vor dem Zeitstein des Gegners und nimmst dir dann für jeden Schritt einen Knopf aus dem Vorrat.

Zusätzlich zu Knopf-Kosten und Zeit-Kosten weist jeder Flicken auch 0-3 Knöpfe auf, und wenn du deinen Zeitstein über einen Knopf auf der Zeitleiste bewegst, erhältst du "Knopf-Einkommen": Nimm dir so viele Knöpfe aus dem Vorrat, wie auf deiner Decke angezeigt werden.

Auf der Zeitleiste sind fünf kleine 1x1-Flicken abgebildet, und während des Spielaufbaus platzierst du fünf 1x1-Flicken-Plättchen auf diesen Feldern. Wer diesen Flicken auf der Zeitleiste als Erster erreicht oder überspringt, bekommt diesen Flicken und legt ihn sofort auf seinen Spielplan.

Außerdem erhält der Spieler, der als erster ein 7x7-Feld auf seinem Spielplan vollständig ausfüllt, am Ende des Spiels ein Bonusplättchen im Wert von 7 Extrapunkten. (Natürlich passiert das nicht in jedem Spiel.)

Wenn ein Spieler eine Aktion ausführt, die seinen Zeitstein auf das Feld in der Mitte des Zeitplans versetzt, erhält er ein letztes Knopf-Einkommen aus dem Vorrat. Haben beide Spieler die Mitte erreicht, endet das Spiel und es wird gewertet. Jeder Spieler erhält einen Punkt pro Knopf in seinem Besitz und verliert zwei Punkte für jedes leere Feld auf seiner Decke. Spielergebnisse können sich auch im Minus-Bereich befinden. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Das war's. Es ist so einfach, wie es sich anhört.
Willst du dich selbst davon überzeugen? Großartig. Unsere Entwicklerin Victoria_La hat bei der Anpassung des Spiels für Board Game Arena großartige Arbeit geleistet: Dank ihrer Bearbeitung könnt ihr es auf dem Smartphone genau so einfach wie auf jedem Computer spielen. Wir danken herzlich für die Umsetzung!

Du kannst dich gleich hier auf der Spieleseite informieren, wenn du dir ein paar Spiele ansehen möchtest:
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=patchwork

Die BGA-Mannschaft dankt auch dem Team von Lookout Games, das uns die Rechte zur Veröffentlichung auf unserer Plattform gegeben hat, ebenso wie Uwe Rosenberg. Immer ein Vergnügen.

Jetzt ist es an der Zeit, deine Fingerfertigkeit im Nähen bunter Flicken in allen Farben oder Texturen zu meistern. Ob es passt oder nicht.

Wir empfehlen dir, es mit einem Freund zu spielen.
Oder finde einen neuen Freund auf BGA, mit dem du spielen kannst.
Es geht ja darum, denjenigen zu finden, mit dem du am besten zusammenpasst.
So ist das Leben.
Wie BGA.

Passt auf euch auf und genießt dieses sehr schöne Spiel, bis Ende des Monats kommen noch mehr davon!
Wir sehen uns nächsten Mittwoch für eine weitere Veröffentlichung. ;)
08/11/2021 29 Kommentare
100%
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen
Diese Neuigkeit ist: von Menschen übersetzt → Übersetzung verbessern Original zeigen

HOMESTEADERS: Take me home, country roads...

Image


Homesteaders ist ein Auktions- und Ressourcenmanagementspiel, bei dem Spieler auf die Möglichkeit bieten, bestimmte Gebäudetypen zu bauen, und dann Ressourcenwürfel ausgeben, um eines von mehreren Gebäuden dieses Typs zu bauen. Die Gebäude verleihen Fähigkeiten, Einkommen und Punkte; einige automatisch und einige erfordern einen Arbeiter.

Das Spiel dauert zehn Runden, die jeweils aus einer Auktionsphase gefolgt von einer Bauphase bestehen. Nach der letzten Runde erhalten die Spieler eine abschließende Einkommensphase und eine letzte Möglichkeit, Waren zu kaufen und zu verkaufen sowie ihre Gebäudefähigkeiten zu nutzen, bevor die Punkte zusammengezählt werden.

Die Spieler punkten für ihre Gebäude, Boni durch Gebäude und Punkte, die sie während des Spiels durch den Verkauf von Ressourcenwürfeln verdienen. Der Spieler, der die beste Kombination von Gebäuden baut und die neun verschiedenen Ressourcen im Spiel am besten verwaltet, bekommt die meisten Punkte und gewinnt – solange er nicht zu viel Schulden macht!

Probiere es aus, indem du hier klickst:
https://boardgamearena.com/gamepanel?game=homesteaders

Das BGA-Team möchte sich bei den Leuten von TMG und insbesondere beim Spieleautor Alex Rockwell bedanken für ihre Genehmigung, das Spiel auf Board Game Arena zu veröffentlichen.
Außerdem möchten wir wie immer gerne sagen, wie sehr wir die Arbeit unseres Entwicklers TheBoot zu schätzen wissen, die er in dieses Spiel gesteckt hat.

Es ist eine schöne Ergänzung der BGA-Bibliothek, an der ihr euch jederzeit erfreuen könnt.
Wir sehen uns am Mittwoch für die nächste Veröffentlichung.
Passt auf euch auf und genießt den Spielesommer auf BGA!
08/09/2021 3 Kommentare


Anwendung wird geladen ... ...
DANKESCHöN : Du bist einer unserer treuesten Spieler!
Bekomme das Beste von der Board Game Arena für nur €2 / Monat.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12