loading

If you see this message, it means that your browser failed to load this file.

You should try the following : check your connection, disable ad-blocker, clear your browser cache, try in private mode, try from another browser/computer/connection.

Über Gygès

Autor:
Claude Leroy
Editor:
publisher   publisher
Jahr:
1984
Entwickelt von
Board Game Arena
Anzahl gespielter Spiele
16 713
Spielerzahl:
2
Spieldauer:
6 mn
Komplexität:
3
Strategie:
5
Glück:
0
Interaktion:
0
Version
151125-1126

Board Game Arena bedankt sich bei Gigamic, Jactalea für die Freigabe des Spiels für diese Seite.

Das Spiel in Aktion sehen


Du kannst ebenfalls: Bei einem laufenden Spiel zusehen (5 laufende Spiele)

Kurzregel

Diese Seite stammt aus dem BGA-Wiki und wurde von Spielern der BGA-Community geschrieben. Du darfst diese Seite gerne bearbeiten!

Gyges ist ein abstraktes Spiel für 2 Spieler. Es wird auf einem 6x6 Spielfeld gespielt.

Ziel

Derjenige Spieler der bei Gygès als Erster ein Spielstein exakt auf die hinterste Reihe der gegnerischen Seite bringt, gewinnt.

Spielsteine

12 Spielsteine befinden sich auf dem Spielfeld, je 4 mit einem, zwei und drei Ringen. Die Spielsteine unterscheiden sich nur in der Schrittweite (Anzahl der Ringe).

Spielsteine gehören keinem Spieler, sie können gemeinsam genutzt werden.

Spielbeginn

Zu Beginn des Spieles bekommen beide Spieler 2 Spielsteine jedes Typs und positionieren diese auf ihrer ersten Zeile.

Rundenablauf

Nacheinander wählt ein Spieler einen Spielstein aus und bewegt diesen die entsprechende Anzahl an Schritten. Landet der Spielstein auf einem leeren Feld ist der Zug beendet.

Dabei dürfen nur Spielsteine bewegt werden, die sich auf der ersten Zeile (exakt: der vordersten nicht-leeren Zeile, aus Spielerperspektive) des Spielfeldes befinden. Desweiteren darf eine Bewegung nicht über einen anderen Spielstein führen. Und darüber hinaus nicht den selben Weg nocheinmal (zurück)gehen.

Springen

Endet die Bewegung auf einem anderen Spielstein, kann dieser ein weiteresmal soviele Schritte bewegt werden, wie die Anzahl an Ringen auf dem der Spielstein gelandet ist.

Ersetzen

Alternativ dazu kann der Spielstein, auf dem man gelandet ist, ersetzt werden. D.h. dieser Spielstein darf nun auf ein beliebiges leeres Feld gesetzt werden.

Variante für Anfänger

Anstatt zu Spielbeginn die Spielsteinpositionen selbst festzulegen, kann eine Vorlage ausgewählt werden. Außerdem ist kein Ersetzen möglich.

5 laufende Spiele

Bei einem laufenden Spiel zusehen (5 laufende Spiele)

Neueste Ergebnisse

[Spiel finden]



Anwendung wird geladen ... ...
DANKESCHöN : Du bist einer der loyalsten Spieler!
Bekomme das Beste von der Board Game Arena für nur €2 / Monat.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12